Frohsinn

Lass uns froh sein, dass wir hier sind”, sagt Maxim zu Miranda. „Ja, hast schon recht.” Ihre Stimme klingt belegt. Ihr Blick folgt ihren Händen, die sie gerade an ihrer Funktionsradlerhose abwischt. „Wollen wir dann weiter?”, Maxim steigt aufs Rad und setzt seinen Helm auf. Hinter ihm leuchtet die Temperaturanzeige der örtlichen Bank auf. 9:01 Uhr, 25°C. Miranda seufzt. Vor ihr liegen knapp 80…

Geradeaus

Nicht aufgeben, jetzt hast du es doch bald geschafft.“, sagt ihre Mutter ihr am Telefon. „Mama, ich kann wirklich nicht mehr. Der Druck ist enorm.“ – „Ach Fredi, das wird schon alles. Augen zu und durch.“ Frederike legt auf. Sie geht langsam durch die kühle Morgenluft, setzt einen Fuß vor den anderen und versucht dabei, tief durchzuatmen. Ja, ihre Mutter hat Recht. Die Abschlussprüfung an der Uni schafft sie jetzt…

Gewürzregal

Vorsicht. Der ist antik.“, ruft sie den Möbelpackern zu, die den alten Gewürzschrank gerade für ihren Geschmack zu unsanft in dem großen Transporter abgestellt haben. Es nieselt. Carmen ist nervös. Im Halbdunkeln packen die Möbelpacker, die bereits seit 6:00 Uhr beschäftigt sind die letzten Kisten in den Transporter und fahren dann ab.

Carmen setzt sich in ihr Auto und fährt ihnen hinterher. An der zweiten roten …